Unsere Kaffee-Welt

kaffeeaufbereitung ∣ processing

kaffeeaufbereitung ∣ processing

Nach der Ernte muss der Samen der Kaffeekirschen vom Fruchtfleisch getrennt werden, um als Rohkaffeebohne getrocknet werden zu können. Doch wie? Und hat das wie Einfluss auf den Kaffeegeschmack?     Auf den Verpackungen unserer Kaffees findest du nicht nur den Namen der Produzent:innen und der Herkunft des Kaffees. Du findest auch eine Bezeichnung zur Aufbereitungsart des Kaffeekirschen nach ihrer Ernte. Denn: Die Aufbereitung des Kaffees hat erheblichen Einfluss auf seinen Geschmack in deiner Tasse. Wie so eine Aufbereitung aussieht und warum sie notwendig ist, erfährst du hier.       Zunächst das Warum: Kaffeebohnen sind die Samen einer Frucht,...

weiterlesen →


fermentation

fermentation

Guter Kaffee brauchte schon immer Fermentation. Doch wir entdecken den Stoffwechsel von Mikroorganismen für Kaffeequalität gerade nochmal ganz neu.
Wir erklären dir, warum und wie Fermentation im Kaffee eine Rolle spielt.

weiterlesen →


preisanpassungen im zuge weltweiter preissteigerungen

preisanpassungen im zuge weltweiter preissteigerungen

Liebe Kaffeefreunde, nachdem wir unsere Kaffeepreise über mehr als eineinhalb Jahre konstant halten konnten, sind leider auch wir in Zeiten turbulenter Preisentwicklungen mit in Teilen stark steigenden Energie-, Transport- und auch Rohkaffeepreisen gezwungen unsere Preise anzupassen. Wir sind froh, dass wir die Anpassungen recht moderat und auf einige wenige Röstkaffees begrenzt halten konnten. Angesichts der Lage hoffen wir, dass sich die allgemeinen Preisentwicklungen stabil halten und uns in Zukunft nicht zu größeren Anpassungen zwingen werden. Wir möchten unter keinen Umständen an der Qualität unserer Rohkaffees sparen, um günstigere Röstkaffeepreise anzubieten und auf diese Weise unsere Preise durch eine Reduktion der...

weiterlesen →


terroir im specialty coffee

terroir im specialty coffee

Immer häufiger fällt in Analogie zur Weinbranche auch im Zusammenhang mit Spezialitätenkaffees der Begriff Terroir. Was bedeutet Terroir und wie erkläre ich dadurch (einzigartige) Kaffeequalität?

weiterlesen →


kaffeehandel ∣ teil 1: die wertschöpfungskette

kaffeehandel ∣ teil 1: die wertschöpfungskette

Der erste Teil der mehrteiligen Blogserie zu Kaffeehandel soll sich mit einem kurzen Überblick über die Wertschöpfungskette im Ganzen beschäftigen. Beginnend im Anbauland mit Produzent:innen und Exporteur:innen, über Importeur:innen und Röster:innen bis hin zu dir, dem Endkonsument:in. Zunächst ist die Wertschöpfungskette des Kaffees kein starres Konstrukt mit festen Strukturen, sondern je nach Ursprungsland, sowie Menge und Qualität des angebauten und geernteten Kaffees ein sehr fragiles, flexibles und vielerorts über viele Jahrzehnte gewachsenes System mit regionalen Eigenheiten.

weiterlesen →