Omni Roast

der flamingo

  • Blaubeere, Schwarztee, Milchschokoladesüß, saftig, teeähnlich

  • süßer Espresso, Milchgetränke fruchtiger, voller Filterkaffee
  • am besten pur
  • harmoniert auch gut mit (Hafer-)Milch
  • 100% Arabica
  • Natural
  • Varietäten: Local Landraces

Säure: 4/5 · Röstgrad: 2/5

 
 
€13,00 €52,00 / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
€13,00 €52,00 / kg
 

Die Lieferzeit beträgt bis zu 3 Tage. Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder.

Überprüfung der Verfügbarkeit vor Ort
 

Ein rosaroter Kaffee: nicht nur, weil er vielen Kaffeeliebhabern das Tor zu einer ganz neuen Kaffeewelt eröffnet, sondern mit dunkelroten Beerennoten sowohl im Filterkaffee, als auch im Espresso oder Milchgetränken für unheimlich süße Kaffeemomente sorgt.

Einer unserer absoluten Kaffeelieblinge geht in die dritte Generation.

Dieser Kaffee wird sonnengetrocknet (natural) aufbereitet und begeistert durch seine komplexen, tief-fruchtigen und floralen Aromen, die uns immer wieder an fruchtintensive Tees erinnern.

Als Espresso

Als Espresso kommt der flamingo mit einer intensiven, tropischen Mango-Note und zartem Blaubeer-Aroma. Die Textur ist seidig und weich, was durch eine elegante, süffige Säure und einen langen, fruchtigen Abgang ergänzt wird. Wenige Bitterstoffe machen einen unserer absoluten Lieblingsespressi zu einem süßen, saftigen Bonbon.

In Milchkombinationen tritt die Blaubeer-Note dominant in den Vordergrund und verzaubert deinen Flat White oder Cappuccino in eine sahnige Erdbeercrème.

Als Filterkaffee

Als Filterkaffee zubereitet, erinnert uns der Kaffee an den blumigen Duft von Lavendel, ergänzt durch reife Blaubeeren und zarte Anklänge tropischer Mango. Dich erwartet ein silky Body, eine zitrisch-komplexe Säure und ein Tee-ähnlicher, langer Abgang. Noch mehr saftige Textur und intensives Blaubeer-Flavour erhält der Kaffee als French Press oder AeroPress.

 

Rohkaffee Cup Score: 87

 

Beim Rösten dieses Kaffees steht im Vordergrund, die wahnsinnig süßen und fruchtigen Noten des Rohkaffees zu betonen. Dies gelingt mit einer Chargengröße von 75%, während wir mit viel Tempo durch die Trocknungsphase gehen und die Gesamtröstzeit relativ kurz halten. Nach 11:03 Minuten kommt der Kaffee mit 11% Entwicklung aus der Trommel.

Espresso

  • bei 18g in auf 45g out (1:2,5) empfehlen wir eine Extraktionszeit von 29-31 Sekunden.
    Aber: Probiere dich aus!
  • Café Crème: 18g in auf 120g out (1:6,6) in 29-31 Sek.
  • Milk Weight: 120g
  • Comandante Mahlgrad: 8-9 Clicks
  • Flat White: 18g in auf 22g out (1:1,2) in 25 Sekunden + 120ml feinporige Milch

AeroPress (inverted Method)

viel Süße, balancierter, weicher Körper, erinnert an Erdbeeren

Was du brauchst
  • AeroPress
  • AeroPress Filterpapier
  • 16g Kaffee
  • 250ml Wasser bei 85°C
  • Comandante 19 Clicks
Vorgehen

0:00 min ∣ gießen auf 80ml
0:10 min ∣ 6x umrühren
0:20 min ∣ gießen auf 250ml
1:00 min ∣ Filterpapier aufsetzten, AeroPress umdrehen
1:10 min ∣ langsam und konstant drücken
2:30 min ∣ Kaffee genießen

Geröstet werden die Bohnen mit Liebe zum Detail in unserer Rösterei vor den Toren Kölns.
Erfahre hier mehr über die Erzeuger des Rohkaffes.

Halo Beriti Washing Station

Äthiopien

Dieser Kaffee wird, wie ein Großteil äthiopischer Kaffees, von vielen Kleinbauern in einer Kooperative zusammengetragen. Nach der Ernte werden die Kaffeekirschen zur Washing Station 'Halo Beriti' gebracht und zum Trocknen auf Hochbetten ausgebreitet.

Der Kaffee aus diesem Teil Yirgacheffes, auch Gedeb genannt, bildet ein typisches Aromen-Spektrum des südlichen Yirgacheffes ab: Beerige Noten werden durch eine sanfte Floralität ergänzt und erinnern im Abgang an leichte, cremige Milchschokolade.
Die traditionelle sonnengetrocknete Aufbereitungsmethode intensiviert den fruchtigen Charakter der regionalen Kaffees. Während die Kirschen über ungefähr 4 Wochen hinweg trocknen, müssen regelmäßig gewendet und zum Schutz vor zu starker Sonneneinstrahlung zur Mittagszeit abgedeckt werden.